55 Sandharlandener Herren in Kirchberg/ Kitzbühel!

 

 

Wie jedes Jahr fuhren am Wochenende vor Weihnachten (18.-21.12.2014) ca. 55 "Holandra" im Alter von 18 - 65 Jahren zum legendären Ausflug ins schöne Tirol. Trotz Schneemangel war es wieder ein sehr exclusiver Ausflug... Hier gibts ein paar Impressionen.

 


 

Neue Trikots für G- Jugend !

 

 

Die Sandharlandener G- Jugend freut sich über einen neuen Trikotsatz. Sponsor ist Trockenbau-Spezialist Harald Eisenhofer. Die Jungs vom FSV Sandharlanden sagen DANKE !

 


 

 

>>> FSV- Weihnachtsfeier 2014 <<<

 

 

 

Auf der mit über 100 Personen gut besuchten Weihnachtsfeier (06. Dezember 2014) des FSV Sandharlanden, stimmten sich die Mitglieder schon mal auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Nach gutem Essen von den Wirtsleuten, erzählte der Nikolaus den Fußballern so manche schon vergessene Geschichten aus dem laufenden Jahr...Zudem trug 2.Vorstand Walter Ruhfaß ein lustiges Gedicht vor. Bei der abschließenden Tombola mit sehr guten Preisen, gewann Simon Oberhofer, mit einem Apple i-Pad den diesjährigen Hauptpreis.

 





 

>>> Fußballabteilung teilt sich Jackpot !!! <<<

 

 

 

Beim Kick-Tip am 29. November 2014 tippte "Promi" Elmar Wepper für den FSV Sandharlanden (die FSV - Mädls wurden ausgelost) und hatte promt 3 richtige Ergebnisse der 1. Fußballbundesliga. Da auch der Hörer bei der Sendung "Heute im Stadion" des Bayerischen Rundfunks" 3 richtige Tipps hatte, wurde der Gewinn geteilt. Die Fußballabteilung des FSV Sandharlanden erhält somit einen vierstelligen Betrag. Herzlichen Glückwunsch!

  


 

>>> FSV D - Jugend zieht in Endrunde ein ! <<<

 

 

 

Bei der Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft schaffte unsere D - Jugend nach Siegen über Laberweinting (3:0), Aiglsbach (1:0) und Pfeffenhausen (1:0) und einer Niederlage gegen Schierling (0:2) mit dem 2. Platz den Einzug in die Endrunde. Diese findet am Sonntag 01. Februar 2015 in Rottenburg statt. Herzlichen Glückwunsch!

 


 

>>> Trainer Krebs Maik verlängert Vertrag bis 2016 ! <<<

 

 

 

Am letzten Spieltag (16.11.14) der 1./2. Mannnschaft vor der Winterpause wurde wie jedes Jahr mit dem Trainer verhandelt, wie es zur neuen Saison weitergeht. Nach einer kurzen Bedenkzeit gab Krebs Maik nun bekannt, dass er dem FSV Sandharlanden auf jedem Fall auch in der Saison 2015/16 die Treue hält und als Trainer der 1. und 2. Mannschaft weitermacht. Danke Maik!

 


 

 

>>> F-Jugend belegt in der Vorrunde den 1. Platz bei der Hallenkreismeisterschaft!  <<<

 

 

 

Bei der Vorrunde der Futsal- Hallenkreismeisterschaft am 15. November 2014 drehte die F- Jugend der SG Sandharlanden/ Weltenburg voll auf und belegte nach Siegen gegen Gastgeber Bad Abbach (3:0), SG Kelheimwinzer/ Kapfelberg (1:0), FC Teugn (1:0) und einem 1:1 gegen den SC Kelheim sensationell Platz 1 und schaffte somit den Sprung in die Zwischenrunde, die am 21. Dezember in Mainburg stattfindet.

 


                                                                         

>>> Fair Play Aktion Kreisklasse Kelheim <<<

 

 

>>> Fair Play Aktion Kreisklasse Kelheim - HIER gehts zur Info! <<<

                                                                             

 


 

 

AH Ausflug ging am 18./19. Oktober 2014 nach Lenggries

 

 

Aufgrund des Lokführerstreiks musste kurzfristig auf einen Kleinbus+ Auto umgeplant werden. Ein Dank hierzu nochmal an die Fahrer. Bei besten Bergwetter wurde die 1 Etappe bei einem Weißwurstfrühstück souverän gemeistert. Anschließend ging es zu Fuß mit einem anstrengenden Marsch auf die Stiealm. Hierbei gab es die 1 Verluste ;-). 3 Mann fuhren mit der Gondel. Am 2 Tag ging es in die "Eng". Bei einer kleineren Bergtour wurde der Muskelkater wieder herausgelaufen. Danach fuhr man nach einem wunderschönen Wochenende wieder nach Hause uns ließ den Tag im "Pavillon" ausklingen...  

 

Für weitere Fotos bitte auf das Bild klicken!

 


                                                             

  

 F-Jugend des FSV beim Tabellenführer!

 

 

Am 26. Oktober 2014 besuchte unsere F-Jugend das Spitzenspiel zwischen 2.Liga Tabellenführer FC Ingolstadt 04 und den Tabellenvierten 1.FC Heidenheim. Hierbei durften die Kids als Einlaufkinder mitwirken. Das Umziehen war hierbei schon ein Highlight als das Maskottchen "Schanzi" in der Kabine immer wieder das Licht ausmachte. Für die Kinder war es ein tolles Erlebnis als sie vor 9200 Zuschauern die Profis in den Audi Sportpark begleiten, und anschließend den 1:0 Sieg der Schanzer bejubeln durften.

 

>>> Ein kurzes Video und Fotos gibts, wenn ihr auf das Bild klickt! <<<

 


                                                       

AH- Oktoberfestausflug - 2014

 

 

Wie jedes Jahr besuchte die AH Sandharlanden am letzten Wiesentag (05.10.2014) das Oktoberfest.

Für mehr Bilder bitte auf das Foto klicken!

 


 

   

Neue Aufwärmshirts für Damenmannschaft!

 

 

Die Mädls bedanken sich beim "Käseladen Dietz Hole" für neue Aufwärmshirts ! Die Damen liegen z.Zt. in der Freitzeitliga Kelheim1

mit 2 Siegen aus 2 Spielen an der Tabellenspitze. Weiter so!!!

 


 

  

Die 1. und 2. Mannschaft bedankt sich bei Mahling Tilo für einen neuen Trikotsatz !

 

 

 

 

 


                                                                              

Die AH-Mannschaft bedankt sich bei der Miedl Christian und der Fa. Wolf Heizungstechnik für neue Jacken !

 

 

 


                                                       

                                                         

AH - Delegation im Straubinger Gäubodenfest!

 

 

Eine auserwählte AH Delegation besuchte am 09.August 2014 mit dem Zug das Straubinger Gäubodenfest. Am Vormittag wurde die Ostbayernschau mit Thermomix- und Essigstand besichtigt... Aufgrund mehrerer Bekanntschaften wurde der Geldbeutel kräftig geschont ;-) ! Straubing ist 2015 auf jeden Fall eine Reise wert...

Ein paar Bilder gibts HIER noch zu sehen.

 


 

 

>>> FSV- Frauenmannschaft neu gegründet ! <<<

 

 

 

Seit diesem Jahr gibt es beim FSV Sandharlanden wieder eine FSV Damenmannschaft! Die Mädls sind bereits für die Punkterunde 2014/ 2015 in der sogenannten Freizeitliga (Kelheim 01) angemeldet. Trainer der Mannschaft sind Günter Philip und Huber Thomas. Gespielt wird auf Kleinfeld.

 

Hier gibts noch weitere Infos und Tabelle mit Spielplan)

  


 

 

>>> Das neue Fußballplakat der Saison 2014/15 ist fertig! (zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken) <<<

Der FSV Sandharlanden bedankt sicht bei allen Sponsoren für die Unterstützung!

 


 

>>> G- und F Jugend des FSV Sandharlanden mit Mats Hummels im Unterhachinger Sportpark ! <<<

 

 

 

Die beiden Jugendmannschaften (G+F) des FSV Sandharlanden durften am 02. August beim 3.Ligaspiel Spvgg Unterhaching gegen Wehen Wiesbaden mit den Mannschaften einlaufen. Mit dem Bus ging es um 11 Uhr von Sandharlanden aus los. Um 14 Uhr war Spielbeginn in Unterhaching. Aufgrund eines Unwetters wurde das Spiel dann für 50. Minuten unterbrochen, was aber der Stimmung bei den Jungs und Eltern keinen Abruch tat! Das spannende Spiel endete vor 3000 Zuschauern 3:3. Somit war es für die Jungs ein super Ausflug zumal man auch noch Weltmeister Mats Hummels im Stadion traf...

 

HIER gibts noch einige Bilder zu sehen!

 


 

 

AH Familientag 2014

 

>>> Bilder zum AH-Familientag 2014 gibts HIER ! <<<

 


 

 


 

G1 - Jugend erreicht 6. Platz beim Kreisfinale !

  

 

Am 05. Juli spielte unsere G - Jugend der SG Weltenburg/ Sandharlanden beim Kreisfinale in Offenstetten. In der Herbstrunde machte die Mannschaft unter den Trainern Hummel Jürgen, Waltl Wolfgang und Bauer Andi bei 5 Samstags-Turnieren insgesamt den 2. Platz, und schaffte somit den Sprung ins Finale. Die SG Weltenburg/ Sandharlanden holte dabei von über 20 Mannschaften einen guten 6. Platz.. Herzlichen Glückwunsch!

  


  

G - Jugend für Saison 2014/15 wieder gemeldet !

 

 

Es konnte für die kommende Saison wieder eine G-Jugendmannschaft gemeldet werden. Die Jungs haben bis jetzt einige Freundschaftsspiele gemacht und werden an der kommenenden Herbstrunde teilnehmen. Neuzugänge der Jahrgänge 2008/09 sind jederzeit Willkommen und können sich bei Trainer Eisenhofer Thomas (Tel.09443/700089) melden. HIER findet ihr demnächst noch weitere Termine und Infos! 

 

- die G2 trainiert die nächsten Wochen unter Trainer Eisenhofer Thomas immer Dienstags von 17:15 - 18:15 Uhr weiter!

                                      


   

 

Fast 100 Kinder und Erwachsene beim G - F - E - Jugend Zeltlager !

 

 

 

Am 20. Juni wurde das alljährige Jugendzeltlager der G/ F/ und E- Jugendmannschaften am Sportgelände in Sandharlanden abgehalten. Bei gutem Wetter wurden Nachmittags ab 15 Uhr die Zelte aufgebaut.

Die G und F -Jugend spielte anschließend gegen die Mütterteams, die nach guten und spektakulären Spielen, leider den kürzeren zogen, und den "Kleinen" beim Jubeln zuschauen mussten.

Die E- Jugend konnte sich, nach einem 3:3, im 8m- Schießen gegen die Väter durchsetzen! Nach den Fußballspielen gab es vom Wirt "Gag" Schweinbraten mit Knödel und Schnitzel mit Pommes. Zu späterer Stunde wurden über dem Lagerfeuer noch Würste und Brot gegrillt. Bei Flutlicht wurde dann der Kinderfußballspielbetrieb bis ca. 1 Uhr aufrechterhalten ;-)... Wieder mal ein sehr gelungenes Fest für die Kinder!

 

HIER gibts noch weitere Bilder !!!

 


 

   

TSV Rottenburg gewinnt vor 850 Zuschauern Entscheidungsspiel in Sandharlanden

 

 

In einem spannenden Spiel um den Verbleib bzw. Aufstieg in die Kreisliga behielt am Pfingstsonntag der TSV Rottenburg mit 3:2 gegen den SV Kelheimwinzer die Oberhand. Das Spiel fand vor 850 Zuschauern im Sandharlandener Waldstadion statt. Vom FSV waren ca. 40 Personen im Einsatz. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer!!!

 

Hier gibts noch ein paar Bilder!

 


 

 


   

>>> Fußball - Jugendabteilung verkaufte über 300 Fische! <<<

 

 

Am Karfreitag verkaufte die Fußball - Jugendabteilung wie jedes Jahr Forellen und Makrelen. Am Anfang war es eigentlich für die Dorfbevölkerung angedacht, doch mittlerweile kommen auch immer mehr Leute aus der Umgebung. Das Organisationsteam um Franz Ries war wiedermal bestens organisiert und verkaufte dabei über 300 Fische. Herzlichen Dank an alle Helfer des FSV! Der gesamte Erlös kommt der FSV Jugendabteilung zugute!

 

>>> HIER gibts noch ein paar Bilder <<<

 


                                                                                                                             

>>> A-Jugend ist Meister !!!! <<<

 

 

                              

 - Unsere A-Jugend, mit dem Trainerteam Wimber Wolfgang, Alkofer Lukas und Müller Albert der SG Weltenburg/ Sandharlanden hat am 10.Mai die Meisterschaft perfekt gemacht! Aufgrund der Absage von Pfeffenhausen, bekamen die Jungs kampflos 3 Punkte und sind somit von der Tabellenspitze nicht mehr zu verdrängen. Spontan wurde dies gleich (mit Pokalimitat ;-)) am Lagerfeuerplatz in Sandharlanden gefeiert... Herzlichen Glückwunsch!

 


 

Neue Ersatzspielerbänke !

 

 

Die Fußballer bedanken sich bei Martin Lohr (Holz Lohr, Sandharlanden) und Karl Kraus (Landtechnik Kraus, Niederulrain) für neue Spieler-Ersatzbänke !

 


 

 

FSV Schiedsrichter Handschuh Michael winkt bis in die Landesliga !

 

 

Handschuh Michael pfeifft nun für den FSV Sandharlanden in der Bezirksliga und ist mit dem "Schirigespann Steinberger" bis in der Landesliga als Linienrichter aktiv.  Wir bedanken uns beim "Holzmichl" für seine Arbeit und wünschen noch interessante Spiele und vielleicht auch noch einige Aufstiege! HIER gehts zum Arbeitsnachweis vom Michl als Schiedsrichter! 

 


 

 

Wechsel in der FSV - Fußball - Jugendabteilung !

 

 

 

Da Müller Albert wie abgesprochen im Juni 2014 sein Amt als Jugendleiter niederlegt, wurde im Zuge der FSV-Generalversammlung am 08. März ein Nachfolger bestimmt. Rottenkolber Peter erklärte sich bereit diesen Job zu Übernehmen. Bis Juni fungieren beide noch als Jugendleiter-Team. Stellvertretender Jugendleiter bleibt Pfeiffer Sebastian. Die Fußballabteilung dankt Müller Albert für seine Arbeit und wünscht Rottenkolber Peter viel Erfolg bei seiner Aufgabe!

 


 

Mit 26 Mann ins Trainingslager nach Tschechien (06. - 09. März 2014) !

 

 

Am Donnerstag ging es nach einem gepflegten Weißwurstessen im Sportheim ins Trainingslager nach Tschechien. Abfahrt mit dem Reisebus war um 8 Uhr. In Budweis wurde zudem noch eine Brauereiführung organisiert. Nach 6 Trainingseinheiten und jeder Menge Gaudi gings am Sonntag wieder zurück nach Sandharlanden.

 

>>> HIER gibts noch mehrere Bilder <<<

 

 


 

Die Fußballabteilung des FSV Sandharlanden gratuliert Bettina und Bernhard (Hans-Jürgen) zur Hochzeit !!!

 

 


 

 

   Betreuerhäusl fertig! - Beregnungsanlage Trainingsplatz wurde installiert !

 

   

  

Am Hauptplatz wurden die 2 Betreuerhäusl bis auf die Bänke und Lackierung nun fertiggestellt. Herzlichen Dank an einem Sponsor!

 

Ausserdem wurde am 8. und 9. November 2013 auf dem Trainingsplatz Süd eine Beregnungsanlage installiert. Die Steuerung und die des Hauptplatzes wurde gleich in das neue Biergartenverkaufshaus mit intergriert. 

 

!!! Herzlichen Dank an alle freiwilligen Helfer!!!

 

- Bilder vom Arbeitseinsatz Beregnungsanlage Trainingsplatz.

 


 

 

 >>> Handschuh Lukas neuer Kegel-Champion ! - Bei dem Mannschaftswettbewerb siegte die Reserve ! Krebs Maik verlängert Vertrag ! <<<

 

                                        

                

Am Sonntag (10.11.13) wurde die Hinrunde mit einem 5:1 Sieg gegen Schierling II erfolgreich abgeschlossen. Anschließend wurde vom Wirt Huawa Gag Braten mit Knödl und Kartoffelsalat serviert. Hierbei geht der Dank an alle Spender! 

Außerdem wurde der laufende Vertrag mit Trainer Krebs Maik nach hervorragender Arbeit um ein weiteres Jahr verlängert!

 

Danach wurde noch der Europameister der Fußballkegler ermittelt. Im Einzel setzte sich hierbei Handschuh Lukas in hart umkämpften Partien durch, und nahm den 1. Preis entgegen. Auf den weiteren Plätzen folgten: Ziegler Dominik, Beckenbauer Markus, Beckenbauer Thomas und Effler Frank (0,25 Liter Bier). Insgesamt nahmen 37 Personen teil. Wir bedanken uns auch bei Bauer Tobi (spielte mit Schuhbandriß!), für eine Spende, der den 37. Platz erreichte ;-).

Im abschließenden Mannschaftskampf setzte sich die 2. Mannschaft sensationell gegen die 1. Mannschaft durch. In einem harten Kampf, der kurz vor dem Abbruch stand, hatte Kegelschiedsrichter Brummer Hermann alle Hände voll zu tun. Oberhofer Simon wurde wegen Einsatz von Pyrotechnik disqualifiziert! Bis kurz vor Schluß sah die 1. Mannschaft wie der sichere Sieger aus, doch Kegel-Nachwuchstalent Hofmann Daniel schaffte mit dem noch benötigten 2-Punktewurf die Sensation! Somit geht der mit 5 Maß Goaß dotierte Wanderpokal an die 2. Mannschaft, die nun als Titelverteidiger im Jahre 2014 gesetzt ist. Herzlichen Glückwunsch!

 

HIER gibts noch einige Bilder !